Datenschutz

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Email-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder Informationen darüber, welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Soweit im Rahmen dieses Angebots personenbezogene Daten erhoben werden, gibt der Anbieter diese Daten nicht an Dritte weiter.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (sogenannte Server-Logfiles). Dies sind die Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Zu diesen Zugriffsdaten gehören:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der abgerufenen Webseite
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • übertragene Datenmenge
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Browsertyp nebst Version
  • Betriebssystem des Nutzers

Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie werden nicht mit personenbezogenen Informationen zusammengeführt. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen.

Die IP-Adresse des Besuchers wird nicht gespeichert.

Kommentare

Wenn Sie einen Beitrag auf dieser Website kommentieren (soweit die Kommentarfunktion aktiviert ist), werden möglicherweise personenbezogene Daten über Sie erhoben und gespeichert. Dies umfasst den von Ihnen angegebenen Namen, die angegebene Email-Adresse und den Inhalt Ihres Kommentars, außerdem wird der Zeitpunkt Ihrer Kommentierung gespeichert. Andere Besucher dieser Website können den angegebenen Namen, den Zeitpunkt und den Kommentar lesen, nicht jedoch die E-Mail-Adresse.

Die Speicherung von Name und Email-Adresse ermöglicht dem Anbieter, jedem Namen eine Email-Adresse zuzuordnen. Dadurch ist sichergestellt, dass ein Name nur von einer Person benutzt werden kann. Es steht Ihnen frei, eine fiktive Email-Adresse zu benutzen, ebenso einen fiktiven Namen. Selbstverständlich können Sie auch Ihren richtigen Namen und eine korrekte Email-Adresse angeben. Was Sie nicht tun sollten: den Namen einer anderen, tatsächlich existierenden Person benutzen.

Standardmäßig speichert das Content Management System, mit dem diese Website erstellt wurde, automatisch Ihre IP-Adresse, wenn Sie einen Beitrag kommentieren. Da der Anbieter der Website kein Interesse an der Speicherung von IP-Adressen hat, wird Ihre IP-Adresse mit Hilfe des Plugins Remove-Comment-IP (Autor: Thomas Leister) anonymisiert. Anders als sonst üblich findet also auf dieser Website auch bei der Kommentarfunktion keine Speicherung der IP-Adresse statt.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Grafiken von anderen Webseiten, eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter solcher Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung solcher Inhalte erforderlich. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss darauf, ob die Dritt-Anbieter Ihre IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers (Name, Email-Adresse) zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke

Als Vorlage für die Erstellung dieser Datenschutzerklärung wurde der Datenschutz-Generator von Thomas Schwenke verwendet.

Außerdem habe ich mich an der Datenschutzerklärung von Bernhard Freund orientiert.